Klettern ist vieles, doch vor allem eine der tollsten Sportarten der Welt! Egal ob Abenteuer, Ganzheitlichkeit oder das Pflegen von Freundschaften im Zentrum steht, Klettern ist die ideale Sportart. Mit jedem Zug wird die stabilisierende und bewegende Muskulatur gestärkt und da jede Bewegung eine gezielte ist, wird gleichzeitig auch der Geist trainiert. Schlussendlich ist Klettern nicht nur eine unheimlich abwechslungsreiche Sportart, die es dir ermöglicht die Welt zu entdecken, es bietet dir auch die Möglichkeit dich selbst besser kennen zu lernen. Bist du bereit?

Informationen  
Dauer: 2 x 3 Stunden
Termine: Entweder:
Freitag, 1. November und 8. November 2019
oder
Dienstag, 19. November und 26. November 2019
Zeit: 18.00 – 21.00 Uhr
Ort: Kletterzentrum Gaswerk Schlieren
Kohlestrasse 12b
8952 Schlieren
Teilnehmerzahl: Max. 16 Personen (2 Gruppen à 8 Personen)
Zielgruppe: Einsteiger
Voraussetzungen: Keine
Ziel/Inhalt: Ausbildung Niveau GK1, um anschliessend selbständig klettern gehen zu können: Top-Rope-klettern, Materialkunde, Knoten, Sichern, Klettergrundtechniken, Boulder
Leitung: Mathias Jäger (mathias.jaeger@swisslife.ch / 7122)
Dani Stabile (daniel.stabile@swisslife.ch / 3151)
Infos/Ablauf:

Im Grundkurs 1 lernst Du sichern und klettern im Top Rope. Beim Tope Rope kannst Du dich voll aufs Klettern konzentrieren, denn während Du die Wand hochsteigst, hält Dein Sicherungspartner stets das Seil straff. Verlierst Du das Gleichgewicht oder rutschst Du von einem Tritt ab, hält Dich das Seil, ohne dass Du stürzt. Am Routenende kannst Du Dich ins Seil setzen und die „Fahrt“ nach unten geniessen. Im Grundkurs 1 bekommst Du auch eine Einführung ins Bouldern und Spotten. Nach absolvieren der beiden Kursabenden darfst Du selbständig am Top Rope klettern.

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Mitzubringen: Sportbekleidung
Kosten: Das Angebot im Wert von CHF 165.00 ist für Sportclub-Mitglieder der Swiss Life kostenlos
Anmeldeschluss: 1. Termin: 11. Oktober 2019
2. Termin: 28. Oktober 2019
Eine Abmeldung muss drei Wochen vor Kursbeginn an die Leitung kommuniziert werden. Bei kurzfristiger Abmeldung muss ein Ersatz-Mitglied aufgeboten werden oder Gebühren von CHF 50.00 werden fällig.