Billardraum

Unsere Sektion ist nicht nur firmenmeisterschaftsmässig sondern auch gesellschaftlich einfach Spitze. Engagiert und höchst motiviert wird in diesem Kreis um Punkte gerungen.

original

Kontakt

Sektionspräsident ad interim
Jean-Marc Zenklusen
Tel. 043 284 78 07
jeanmarc.zenklusen@swisslife.ch

Stellvertreter
Benjamin Gehlhoff
Tel. 043 284 76 53
benjamin.gehlhoff@swisslife.ch

Raumordnung

  • Die Tische müssen nach jedem Spielen gesaugt und die Kugeln in die dafür vorgesehenen Öffnungen gelegt werden (am Kopfteil des Tisches)
  • Die Queues müssen in die Wandhalterungen
  • Nach Spielende bitte die Abdeckplanen wieder über die Tische legen
  • Alle elektronischen Geräte, welche benutzt worden sind, bitte wieder abstellen (Stand-by)
  • Im ganzen Billardraum herrscht absolutes Rauchverbot!
  • Das Essen und Trinken an den Billardtischen ist untersagt
  • Bitte nicht auf Tischen oder Tischkanten sitzen
  • Jumpstösse oder Trickstösse sind nur durch qualifizierte Spieler erlaubt oder mit einer entsprechenden Unterlage
  • Bei Schäden, die während der eigenen Benutzung entstehen oder auch Schäden, welche beim Betreten des Raumes festgestellt werden, bitte sofort Meldung an: Jean-Marc Zenklusen; Tel. 043 284 78 07

Raumreservierung/Reservationsdaten

Die bestehenden Billardraumreservationen sind im Outlook-Kalender "Billard Sektion" ersichtlich.

Für die Raumreservierungen gelten folgende Prioritäten:

  1. Mannschaften, Turnierspiele
  2. Mannschaften, Training
  3. Von der Billard-Sektion angebotene und organisierte Kurse
  4. Individualkurse der Billard-Sektion
  5. Sonstige

Permanente Raum-Reservationen

Am Mittwoch sind die Räumlichkeiten für die Mannschaften ab 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr reserviert.

An den anderen Tagen gelten die normalen Öffnungszeiten des Sportclubs.

Für Reservationen wenden Sie sich an Benjamin Gehlhoff.

×